Dienstag, 17. April 2012

Sigara Börek

Hallöchen Mädels,

wie geht es euch?

Ich habe gestern mit einer Freundin zusammen Sigara Börek gemacht.
Ich wollte das schon lange mal ausprobieren und gestern kamen wir an einem türkischen
Laden vorbei um ein paar Sachen zu kaufen.Da habe ich die Chance genutzt ;)




 







Zuerst bereitet ihr die Masse aus Fetakäse und Basilikum vor.Einfach den Feta fein hacken oder mit den Händen zerbröseln,den Basilikum fein hacken und unter den Feta mischen,etwas Minze dazu - fertig!Btte nicht salzen da der Feta salzig genug ist.

Dann nehmt ihr die Blätter mit der breiteren Seite zu euch,sodass die Spitze nach oben guckt und gebt etwas der Fetamasse an den unteren Rand.Ein kleiner Rand sollte aber da sein.Dann nehmt ihr die beiden Seitenteile und schlagt die erstmal nach innen,damit die Füllung an den Seiten nicht mehr rausfallen kann und dann rollt ihr die Sigara Börek einfach auf.Die Spitze tauche ich in Wasser,damit sie besser an dem Teig klebt und nicht "unterwegs" aufgeht.Das macht ihr dann bis ihr die gewünschte Menge zusammen habt und dann bratet oder frittiert ihr sie.Ich habe sie in der Pfanne in reichlich Fett ausgebacken,damit sie eine schöne gold-gelbe Farbe bekommen.

Dazu habe ich Naan Brot und einen Dip aus Sauer Sahne und Gewürzen serviert.

Mir haben die Sigara Börek richtig,richtig lecker geschmeckt.Zum einen weil sie viel dicker gefüllt waren als man sie in der Döner Bude bekommt und zum anderen bekommt man für wenig Geld echt viel raus.

Wenn ihr Fragen habt,her damit.Habt ihr auch schonmal Sigara Börek gemacht?Mit was habt ihr sie gefüllt?

Guten Appetit :)

Kommentare:

  1. beautifull...!!wow...
    take a look at my blog,we can follow each other if you want
    kisses
    http://color-blockbyfelym.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. danke für dein kommentar!
    dein Blog ist auch toll,und desshalb vrfolge ich dich nun auch :)
    lg♥

    AntwortenLöschen
  3. Delicious...

    If you want, check out my blog:
    http://thescentofglamour.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. Mhh die sehen wahnsinnig lecker aus :)
    Vielen Dank, dein Blog sieht auch toll aus, folge dir auch gleich :)

    AntwortenLöschen
  5. Börek will ich schon lange machen. Danke für das Rezept!♥

    AntwortenLöschen
  6. Thank you so much for your sweet comment!! Of course I follow you back!
    If you want we can follow also with bloglovin, fashiolista, google+, twitter and facebook?
    Come back soon to visit my blog, I'll be waiting for you!!
    Cosa mi metto???
    Win a $80 gift card to spend on The Quiet Riot

    AntwortenLöschen
  7. lecker, ich wollt das auch schon mal probieren :)
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  8. Boah das muss ich auch mal machen. Schaut richtig lecker aus!
    Danke für das Rezept und den tollen Tipp ;-)

    AntwortenLöschen
  9. aaaahh leckeeer das ist eins meiner lieblingssnacks für zwischendurch :D

    AntwortenLöschen
  10. das sieht wirklich super super lecker aus :)

    liebe Grüßeeee

    AntwortenLöschen
  11. mmmm, yummy!
    Enter my ROMWE giveaway and win 40$ :)

    AntwortenLöschen
  12. Love it <3!!! Great blog, very cute!! Visit my blog and if you like it to follow me on google friends and I will be happy to follow you back <3
    Xoxo
    LA MODE OUI C'EST MOI
    FACEBOOK
    BLOGLOVIN
    TWITTER

    AntwortenLöschen
  13. Wowww.....awesome recipe! So yummy! I've to try it :)
    I also love your previous post "Bling Bling" lol..kinda cool but too much :D
    Lovely blog, maybe you want to follow each other? I'll follow you back for sure :)

    Have a great day!

    x♥x♥

    "Dicas de saúde, beleza, e exercício físico"



    AntwortenLöschen