Freitag, 5. August 2011

[Rezept] Gebratener Reis (chinesisch)

Hallöchen ihr Hübschen,

ich bin vorhin grade mit dem Essen fertig geworden und es war so lecker das ich euch das Rezept nicht vorenthalten wollte.Es gab chinesischen Bratreis mit Gemüse.Sehr lecker :)





Den Reis habe ich vorgekocht.Das fettreduzierte Hackfleisch habe ich ohne weiteres Fett in der Pfanne angebraten,dazu dann den Knoblauch (fein gehackt),die Lauchzwiebeln (in größere schräge Stücke)  und die kleingeschnittene Tomate,die Bambussprossen und den Reis geben.Dann alles kräftig würzen,Sojasauce nach Geschmack drüber geben,1/2 TL Honig drüber und alles noch ein wenig zusammen vor sich hin köcheln lassen.Fertig!

Den Honig kann man auch weglassen,aber ich finde er gibt nochmal einen schönen Geschmack.

Nichts aufwendiges,bei mir muss es in der Woche schnell gehen.
Aufwendiger kochen kann ich auch am Wochenende :)

Guten Appetit!

Kommentare:

  1. Hey, super Rezept! Wird definitiv bald ausprobiert. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. oh man und ich sitz heut bei nem fertiggericht weil ich strohwitwe bin owwww

    AntwortenLöschen
  3. leckeres rezept
    muss ich mal ausprobieren :D:D
    liebe grüße

    http://femme-pure.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Hey Gina,

    hört sich wirklich super an. Obwohl ich den Basmatireis nicht so gerne mag und lieber Jasminreis für meine asiatischen Rezepte nehme.

    Im übrigen ein super Blog, gefällt mir wirklich gut...und wurde auch gleich abonniert. Würd mich freuen wenn du auch mal bei mir vorbeischauen würdest :-)

    Alles Liebe

    Miss Patty

    AntwortenLöschen
  5. Hört sich elcker an und sieht superlecker aus - werde ich auf jeden Fall nachkochen.

    LG

    AntwortenLöschen
  6. schaut echt lecker aus :)

    schöner blog, ich find deine amus richtig schön.

    marina-who.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Dankeschön! :) Ich liebe Basmatireis,aber Jasminreis wollte ich auch schon lange mal testen.Muss ich endlich mal ausprobieren :)

    LG,Gina

    AntwortenLöschen
  8. Schaut lecker aus :D.
    Ich liebe asiatisches Essen *_*!
    Kann man denn wieder gefahrenlos Sprossen essen haha :D?
    Man hört ja irgendwie nix mehr vom bösen bösen ehec :p.

    Und danke für's Kompliment zu meinem Blog :).

    Liebe Grüße, Jenny

    AntwortenLöschen
  9. Muhaha :D
    Jaja,das liebe EHEC.Ich war da noch nie so panisch.Für mich ist das alles Panikmache,wie alle anderen Sachen.Vogelgrippe,Scheinegrippe...mal sehen was als nächstes kommt! ;)

    War aber sehr lecker.

    AntwortenLöschen
  10. vielen lieben dank für dein cmt.:)

    AntwortenLöschen
  11. Sieht super aus Gina. Danke fürs sharen; neue Rezeptideen kann man immer gut gebrauchen.

    XOXO Britta

    AntwortenLöschen
  12. sieht auch wirklich super lecker aus *___*

    AntwortenLöschen