Samstag, 2. Februar 2013

Frühlingsrösti mit Dip á la funnypilgrim

Huhu meine Lieben,

wie gestern versprochen,folgt heute der Rezeptpost :)

Ich gucke wahnsinnig gerne die Rezepte von funnypilgrim auf Youtube.Sie kocht tolle,einfache und leckere Rezepte und das so sympathisch,das kann ich mir den ganzen Tag geben.Einiges davon habe ich auch schon nachgekocht,wie z.B. den gebackenen Feta den ich euch hier schon einmal gepostet habe.

Dieses Mal sollten es die Frühlingsrösti sein,das Rezept dazu könnt ihr auf der Homepage von funnypilgrim abrufen,genau hier :)





Die Rösti sind super einfach und schnell gemacht und mit dem Kohlrabi mal etwas anderes.Ich hab die Rösti gelativ kurz gebraten,dann waren sie von innen noch richtig lecker knackig.
Den Dip habe ich mir selber etwas abgewandelt,aber das bleibt ja jedem selbst überlassen :)

Habt ihr Rezepteblogs oder Youtuber wo ihr gelegentlich etwas nachkocht?




Kommentare:

  1. Sieht köstlich aus :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Hi Gina, thank you for following my blog. I like the look of yours so I have also followed you.
    Angela x

    http://british-bargains-and-beauty.blogspot.co.uk/

    AntwortenLöschen
  3. Hallo du hast einen schönen Blog. Hättest du lust auf gegenseitiges folgen`? Würde mich

    http://www.schmetterlingseffect.com

    AntwortenLöschen
  4. Das hört sich ja oberlecker an, muss ich umbedingt mal ausprobieren!
    lg
    junglejane

    AntwortenLöschen